Vorträge

Das neue Datenschutzrecht und die Auswirkungen auf Big Data-Projekte, Keynote auf dem Big Data- und Data Science-Day 2017 am 25. Juli 2017 in Stuttgart

Das neue Datenschutzrecht der Europäischen Union, Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung an der Hochschule der Medien Stuttgart am 10. Mai 2017

Die Zukunft der Demokratie im Internet – vom globalen Dorf in die Kommune, Vortrag am 17. Mai 2013 im BWC, Wedel

Die Zukunft des IT-Outsourcing – Perspektiven für die Verlagsbranche durch neue Technologien, Vortrag auf dem Expertenworkshop Rightsourcing für Verlagshäuser am 8. Mai 2012 in Frankfurt

Veränderung der Mediennutzung – Ein (vorsichtiger) Blick in die Zukunft. Vortrag auf der Strategietagung der Heilbronner Stimme, Heilbronn, 25. Juli 2012

Social Reading – Lesen über die Sozialen Medien, Vortrag auf der KnowTech 2012 – 14. Kongress zum Wissensmanagement (WM) in Unternehmen und Organisationen am 25. Oktober 2012

Wrapper-basierte Analyse publizistischer Web-Quellen, Vortrag vor der ARD-/ZDF-Arbeitsgruppe publizistische Inhaltsanalyse im Internet, Stuttgart, SWR, 6. April 2011 (gem. mit Franziska Bendler)

Die Zukunft der Verlagsbranche, Vortrag auf der Veranstaltung „Erfolgreich mit E-Books im digitalen Vertrieb“, Stuttgart, MFG Baden-Württemberg, 1. Juni 2011

Text Mining. Vortrag auf dem Treffen der ARD/ZDF Projektgruppe „Webgestützte Struktur- und Inhaltsanalyse von Onlineangeboten“, 20. Juli 2010, Stuttgart

TOPSIM – Media Management. Vortrag auf dem 19. TOPSIM-Anwendertreffen, Hagnau am Bodensee am 23. September 2010

Trends und Herausforderungen für Buchverlage. Vortrag auf dem Deutscher Medien SummIT 2009 – Trends, Herausforderungen, Strategien und Zukunftsszenarien für Buchverlage, Frankfurt, 12. Mai 2009

Zukunftsstrategien für Buchverlage. Podiumsdiskussion auf dem Deutscher Medien SummIT 2009 – Trends, Herausforderungen, Strategien und Zukunftsszenarien für Buchverlage, Frankfurt, 12. Mai 2009

Geschäftsprozessmanagement – Einführung und Hintergründe. Vortrag auf dem Workshop „Geschäftsprozessmanagement im Broadcast“, 25. November 2008 in Stuttgart

E-Services + Wirtschaftsinformatik – Zwei Studiengänge mit Zukunftsperspektive. Vortrag auf der EINSTIEG Abi, 26. April 2008, Messe Karlsruhe

Datenqualität im CRM. Vortrag auf dem Workshop Datenqualitätsmanagement im CRM, Stuttgart, 3. Juni 2008

SAP for Media – Advertising Management, SAP Curriculum Congress ’08, Atlanta, Georgia, USA, 28. February 2008 (gemeinsam mit Sabina Hreljic und Peter Lehmann)

SAP for Media – Werbemanagement. CeBIT 2008 – Workshop zu Pilotprojekten im SAP UA Programm, Hannover, 8. März 2008 (gemeinsam mit Sabina Hreljic und Peter Lehmann)

Prozessmanagement in der Broadcast-Industrie. Vortrag gehalten auf dem 3. Broadcast Infotag: „Prozessmanagement im digitalen Workflow des Fernsehens“, 15.11.2007, Stuttgart

Prozess- und IT-Management in der Broadcast-Industrie. Vortrag gehalten auf dem Kongress TV-Komm 07, 04.12.2007, Karlsruhe

Der Quick-Check Kundenorientierung. Vortrag auf dem bwcon Fachforum Kundenbeziehungs­management am 28. Juni 2007, Kongresszentrum Karlsruhe

Relationship Management bei Verbundgruppen. Vortrag im Wissenschaftlichen Programm der Tagung Handelsinformationssysteme / Network D@ys 2006; Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 29. Mai 2006

Kundenwissen als „neue“ Unternehmensressource. Vortragsveranstaltung „Management von Kundenwissen“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe knowledge.media der HdM; Stuttgart, 5. Mai 2004

Ein Ansatz für das Management von Kundenwissen für kundenorientierte Innovationsprozesse. Vortrag auf der Teilkonferenz „Organisationale Intelligenz“ im Rahmen der Multi-Konferenz Wirtschaftsinformatik 2004 (MKWI 2004) am 10. März 2004 in Essen

Geschäftsprozessorientiertes Wissensmanagement. Vortrag im Rahmen des C3-Berufungsverfahrens an der Hochschule der Medien, Stuttgart, 1. Oktober 2003

Geschäftsprozessorientiertes Wissensmanagement mit Unternehmensportalen. Vortrag auf dem Workshop „Wissensmanagement mit Unternehmensportalen“ im Rahmen der 2. Kon­ferenz Professionelles Wissensmanagement am 2. April 2003 in Luzern

Kooperatives Arbeiten mit Livelink. Einführungsvortrag auf dem CKM-Projektmeeting am 11. Dezember 2002 am Fraunhofer IAO (Stuttgart)

Existenzgründung aus Hochschulen: Initiativen und Projekte der HBI Stuttgart. Vortrag auf der 22. DGI-Online-Tagung 2000 am 4. Mai 2000 in Frankfurt/Main

Teilnahme an der Podiumsdiskussion „Wissen in Aktion – Neue Horizonte der Informations­arbeit“ auf der 22. DGI-Online-Tagung 2000 am 4. Mai 2000 in Frankfurt/Main

Suchsysteme im Internet: Grundlegendes für die erfolgreiche Informationssuche. Fort­bildungsveranstaltung „Erfolgreiches Recherchieren im Internet“, Hamburg, Februar 1998

Bildung in der Informations- und Mediengesellschaft – Kursorische Gedanken über eine In­formations- und Medienkompetenz. Workshop „Bildung in der Kommunikations­gesell­schaft“, Hamburg, Mai 1998

Automatische Indexierung. Probevorlesung an der Fachhochschule Stuttgart, Oktober 1997

Das Verhältnis von Ethik und Technik. Diskussionsbeitrag zum Alternativen Studientag am Fachbereich Bibliothek und Information der Fachhochschule Hamburg am 3. Dezember 1997

Einführung in das Literaturdokumentationssystem LIDOS. Fortbildungs­ver­anstal­tung am 17. und 18. Februar 1994 am Institut für Kontaktstudien der Fachhochschule Hamburg

Einführung in die Literaturdokumentation mit der Software FAUST. Zweitägige Fort­bildungsveranstaltung am 6. und 7. September 1993 am Institut für Kontaktstudien der Fachhochschule Hamburg

Thesaurussoftware für den PC: Leistungsanforderungen und Gestaltungsprinzipien auto­no­mer Wörterbücher. Workshop Thesauri als terminologische Lexika: Konzepte, Definition und Anforderung an die Software, Weilburg, 26. Oktober 1993

Einführung in das Literaturdokumentationssystem LIDOS. Fortbildungs­ver­an­staltung am 24. und 25. Februar 1992 am Institut für Kontaktstudien der Fachhochschule Hamburg

Inhaltserschließung per EDV: Anforderungen und Modelle. Fachtagung für die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft der Bibliotheken und Sammlungen der deutschen Kultur im Osten, 22. bis 24. Juni 1992 in Lüneburg zum Thema EDV in Spezialbibliotheken

Klassifikation als Basis einer Sacherschließungskomponente im OPAC. Anforderungen an Elemente und Struktur. Jahrestagung der Gesellschaft für Klassifikation (GfKl) in Salzburg, 26. Februar 1991

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s